Fahrplanauskunft

Defmobil Fahrplan:

DefmobilWinter2016
Samstag, 21. Oktober 2017
St. Jakob in Defereggen
1/6

Osttiroler Pustertal:

Tel.: 0664 155 9920

Iseltal:

Tel.: 0664 155 9971

Defereggental:

Tel.: 0676 7412663 oder 0664 155 9963

Der diensthabende Arzt ist am Gemeindeaushang
und im Internet unter www.notarztverband.at jederzeit ersichtlich

Leitstelle:

Tel.: 141

 

Samstag, 21. Oktober 2017
St. Jakob in Defereggen
1/6

Kontakt

Tourismusinformation St. Jakob
Unterotte 44, 9963 - St. Jakob i. D.
Tel.: +43 (0)50 212 600,
defereggental@osttirol.com

hier Urlaub buchen

Herzlich Willkommen im Defereggental!

Besuchen Sie unsere Homepage und informieren Sie sich über unsere Urlaubsangebote!

Land- u. Forstwirtschaft

Hopfgarten ist eine der extremsten landwirtschaftlichen Gemeinden in Osttirol.

Die Bauernhöfe liegen zwischen 1000m und 1650m Seehöhe und sind 43 rinderhaltende und 2 viehlose Betriebe, sowie 3 auswärtige Schafbauern, die die Höfe nur gepachtet haben. Die bewirtschaften über 400ha Grünland, davon ca 260ha mehrmähdige Wiesen, in der Regel 2 mal pro Jahr gemäht, und 50ha Bergmähder, die zum Teil nur zu Fuß erreichbar sind.

Die Hälfte der Wiesen hat über 50% Steigung, das heißt, dass viel Handarbeit nötig ist für die Ernte, nur 12% der Wiesen sind eben.

Wir haben derzeit 20 Milchlieferanten, 7 davon liefern auch Almmilch im Sommer, insgesamt über 300.000 kg Milch pro Jahr. Der Viehbestand zählt ca. 150 Kühe, 50 Kalbinnen, 150 Zuchtkälber und 60 Masttiere, über 100 Schafe, 50 Schweine, ein paar Ziegen und 7 Pferde. Es gibt kaum Ackerland bis auf ein paar kleine Kartoffelacker (zusammen ca. 20 ar). 40 Bauern, davon 5 aus anderen Gemeinden, betreiben bei uns Almwirtschaft auf über 1.200ha Almflächen.